Malta, Klappe, die 1.!

Malta, Klappe, die 1.!

Als Teil meines Studiums muss ich ein Auslandssemester einlegen und ich hatte enormes Glück, dass ich dies in Malta machen darf. Da ich als Praktikant volle 40h arbeiten darf, konnte ich unter der Woche das tolle Wetter wenig auskosten, da ich bis halb 7 arbeite. Somit stehen  mir eigentlich nur die Wochenenden zur Verfügung um die Insel zu erkunden. Natürlich waren diese besagten Wochenenden dann nicht von schönem Wetter geprägt. Aber den ein oder anderen Tag gab es und so konnte ich losziehen und meiner Nikon die Insel zeigen bzw. konnte ich die Insel durch die Nikon anders sehen :).

Zum Einen gab es da den 6. April, wo der Morgen mit Regen startete aber im Verlauf des Tages war dann die Sonne zu sehen. An dem Tag saß ich wie auf heißen Kohlen,  denn es war die 1. Woche auf Malta und ich wollte endlich Bilder machen. Da ich noch nicht so ortskundig war, traute ich mich nicht sonderlich weit hinaus :).  Aber zum Glück ist Valetta nur ein paar Kilometer von meinem Wohnort entfernt, so dass dies mein erstes Ziel war. Wer einmal auf Malta ist, muss sich Valetta definitiv angeschaut haben und vielleicht laden die Bilder dazu ein:

Heute war es dann wieder mal so weit: Wochenende und Sonne! Also stand ein neues Reiseziel auf dem Plan, dass ich mir schon einige Tage im Internet angeschaut habe. Die Blaue Grotte von Malta! Es ist definitiv ein Touristen Hot-Spot! Da mir das sehr wohl bewusst war, entschied ich mich, mit dem Bus ein paar Stationen weiter zu fahren um Bilder von der eigentlichen Landschaft zu machen. Natürlich mit Zwischenstopp bei der blauen Grotte:

Zu guter Letzt dann noch 5 weitere Bilder, die ich nicht auf meinen „großen Erkundungen“ gemacht habe, sondern mal irgendwann zwischendurch und hier passen sie ganz gut rein 🙂

So, das soll es dann für das Erste gewesen sein, in den nächsten Wochen kommt dann weiteres „Material“. Es ist ja noch ein wenig Zeit die Insel zu erkunden.

P.S. Ich war größtenteils mit einem Pol-Filter unterwegs um die Farben etwas kräftiger zu bekommen und um etwas mehr Struktur zu erhalten.

 

6
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*